Spaghetti mit Kirschtomaten

Spaghetti mit Kirschtomaten

Spaghetti mit Kirschtomaten und Zucchini

leicht, bekömmlich und ohne Fleisch

Wieder einmal ein leichtes mediterranes Hauptgericht. Heute einmal mit Spaghetti und Kirschtomaten sowie Zucchini.

Spaghetti mit Kirchtomaten
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamt-Zeit
 
Autor:
Rezept-Typ: Hauptmenü
Küche: Mediterran
Portionen: 4 Personen
Zutaten
  • 400-500 g Spaghetti
  • Salz
  • 1 Zucchini
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1 Schuss trockener Weisswein
  • Chiliflocken
  • 1 EL frisch gehackte Thymianblätter
  • ca 40 g frisch geriebenen Parmesan
Zubereitung
  1. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
  2. Die Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben hobeln. Den Knoblauch schälen und fein Hacken.
  3. Den Knoblauch mit den Zucchinischeiben im heißen Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Mit dem Weisswein ablöschen und die Tomaten zugeben. 2-3 Minuten mitdünsten.
  4. Spaghetti abgießen und unter das Gemüse mischen (heben). Mit Salz und Chiliflocken abschmecken.
  5. Auf Teller verteilen und mit Thymian und Parmesan bestreut servieren.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bewerten Sie dieses Rezept: