Gemüseauflauf mit Hackbällchen

Gemüse mit Hackbällchen

Gemüse mit Hackbällchen

Leckerer Auflauf schont die Haushaltskasse. Das Gemüse kann man nach belieben variieren.

5.0 from 1 reviews
Gemüse mit Hackbällchen
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamt-Zeit
 
Autor:
Rezept-Typ: Hauptmenü
Küche: Heimisch
Zutaten
  • 500 g Kartoffeln
  • 150 g Möhren
  • 100 g Zuckerschoten
  • 350 g Broccoli
  • 350 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 ml Béchamelsoße (Fertigprodukt)
  • 3 EL gemischte Kräuter
Zubereitung
  1. Kartoffeln und Möhren schälenund waschen. Bokkoli und Zuckerschoten waschen und putzen. Kartoffeln würfeln. Möhren in Scheiben schneiden. Brokkoli in kleine Röschen teilen.
  2. Kartoffeln und Möhren in kochendem Salzwasser in ca. 5 Minuten bissfest garen. Zuckerschoten und Brokkoliröschen nach 2 Minuten mitgaren. Danach alles in ein Sieb gießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  3. Hack mit Salz und Pfeffer würzen. Ei dazu geben. etwas Paniermehl hinzufügen. Masse gut verrühren (kneten). Bällchen daraus formen und im Öl ca 5 Minuten von allen Seiten braten. Herausnehmen und mit dem Gemüse mischen und in eine Auflaufform geben. Die Béchamelsoße mit Kräutern verrühren sowie mit Salz und Pfeffer etwas würzen. Nun die Soße gleichmäßig über Hack und Gemüse gießen. Wer mag kann über diesen Auflauf noch geriebenen Emmentaler-Käse streuen. (Habe ich gemacht)
  4. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen ca 35 Minuten backen. (E-Herd Ober/Unterhitze: 180 Grad C. Heißluft/Umluft: 160 Grad C)

2 Antworten
  1. Isa
    Isa says:

    Danke für dieses Rezept. Nachdem wir uns nach einem Testbericht einen neuen Herd zugelegt haben, war dies unser erstes Gericht. Es war sehr lecker 🙂
    Nur zu empfehlen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bewerten Sie dieses Rezept: